Hauptinhalt

BM1 Gesundheit-Sozial (lehrbegleitend)

Die Berufsmaturität kann lehrbegleitend während der ordentlichen Lehre in einem gesundheitlich-sozialen Berufsfeld erworben werden. Die Lernenden der Berufsmaturitätsklassen besuchen neben dem fachkundlichen Unterricht in ihren Stammklassen den Berufsmaturitätsunterricht. Dieser wird während der ganzen Lehrzeit wöchentlich an zusätzlichen Schultagen erteilt. Dieser Lehrgang dauert 3 Jahre.

Interessiert?

Nähere Auskünfte erhalten Sie unter www.berufsmatura.so.ch.

Bei Fragen steht Ihnen Werner Jordi (werner.jordi@bbzolten.ch), Leiter Berufsmaturität, gerne zur Verfügung.