Hauptinhalt

Allgemeinbildung (ABU)

Der allgemeinbildende Unterricht (ABU) hat das Ziel, jungen Menschen ein selbständiges Leben zu erleichtern.

Die Lernenden befassen sich mit wesentlichen Fragen und Problemstellungen des alltäglichen Lebens in den Bereichen Eintritt ins Berufsleben, Rechtsgrundlagen, Umgang mit Geld, Versicherungen, Wirtschaft, Politik, Zusammenleben, Arbeitsverträge und in den eigenen vier Wänden leben.

Sie erwerben fachliche, soziale sowie persönliche Fähigkeiten. Diese Fertigkeiten ermöglichen ihnen Konflikte, Probleme und Anforderungen im Beruf wie auch im Privatleben mit dem entsprechenden Auftreten, einer adressatengerechten Sprache und sitationsgerechtem Handeln zu bewältigen.