Hauswirtschaftspraktiker/-in EBA

Berufsbild
Hauswirtschaftspraktiker/innen erledigen alle grundlegenden hauswirtschaftlichen Arbeiten. Sie sind in den Bereichen Reinigung, Wäscheversorgung, Verpflegung und Gästebetreuung/Service tätig. Sie tragen die Verantwortung für das reibungslose Funktionieren des hauswirtschaftlichen Teils von Altersheimen, Spitäler, Kindertagesstätten oder Institutionen die einen Grosshaushalt führen.

Vorbildung
Jugendliche mit überwiegend praktischer Begabung aus der Sekundarstufe B bzw. den Werkklassen.

Anforderungen

  • Freude an praktischen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

  • Manuelle Geschicklichkeit

  • Sinn für Sauberkeit und Hygiene

  • Kontaktfreudigkeit

  • Freundlichkeit

  • Zuverlässigkeit

  • Teamfähigkeit


Ausbildung

Dauer
2 Jahre

Praktische Bildung
In einem Altersheim, in einem Spital oder in einer Institution mit einem Grosshaushalt

Schulische Bildung
1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Fächer: Wohnen/Reinigungstechnik. Wäscheversorgung, Gästebetreuung/Service, Ernährung/Verpflegung, Gesundheit und Soziales, Administration, Sprache und Kommunikation, Wirtschaft und Gesellschaft, Sport

Überbetriebliche Kurse
Zu verschiedenen Themen der berufspezifischen Tätigkeiten.